Wäre er nicht Typograf und Lehrmeister geworden, er hätte Gärten gebaut.


Letztes Wochenende war ich mal wieder in Bielefeld. Dort in der Nähe bin ich aufgewachsen und dort habe ich auch studiert. Und zwar bei Fleischmann. Und das in erster Linie. Nicht FH Bielefeld, nicht Fachbereich Gestaltung, nicht Fach Typografie sondern in erster Linie Fleischmann.
Viele andere ehemalige Studenten sagen das auch so.

Und das hat seine Gründe: Natürlich wurde uns in erster Linie dort ein einschlägiges und fundiertes Wissen zu den Themen Gestaltung, Typografie und Layout vermittelt. Aber warum wir alle begeisterte Fleischmänner (und -frauen) waren und sind, lag eher daran, dass er viel mehr vermittelte: eine gewisse Sichtweise auf das Leben und die Gestaltung, Leichtigkeit, Mut zur Tat und einen Blick über den Tellerrand.
Letzte Woche emeritierte er aus der Professur für Typografie und Layout. Eigentlich hatte er sich mit einem Ausstellungskatalog zu dem Künstler Hans Giovanni Grohé verabschiedet. Aber einige Ehemalige aus Hamburg, Berlin und Bielefeld (ich war auch dabei) hatten doch in aller Heimlichkeit ein Fest am Fuße der Sparrenburg organisiert, Redner u.a. wie Erik Spiekermann eingeladen, ihm eine Website gewidmet und eine Publikation mit seinen Absolventen gestaltet.
In der Rotunde der ehemaligen Werkkunstschule in Bielefeld wurden die Reden gehalten und alle waren sehr gerührt, mich selber hat es angerührt und Fleischmann war sicher sehr überrascht (er wusste absolut nix) dass 160 seiner Studenten sich diese Mühe gemacht hatten und aus allen Winkeln der Republik angereist waren.

Es war ein ganz nettes Fest, fast wie ein Klassentreffen und ich war danach merkwürdig deprimiert. Ich konnte das erst nicht richtig einorden - warum eigentlich, es war doch alles sehr gelungen und schön.

Aber mit diesem Fest ist ein Kapitel in meinem abgeschlossen. Unwiderruflich. Man kann nicht mal eben in der "Typo" vorbeischauen um zu sehen ob ER vielleicht da ist. Vielleicht wundert sich manche(r) darüber, dass ich 6 Jahre nach meinem Abschluss noch so daran hänge, aber es war einfach immer noch ein Stückchen vertrautes Terrain, ein gewohnter und geliebter Alltag, wenn ich aus einer der in der letzten Zeit wechselnden Wohnorte (Hamburg, Wien, Berlin) nach BI kam.
Und dieser Abschied macht erwachsen.

Vielen Dank Herr Fleischmann, lernen fürs Leben.
 
 

Bielefeld

gipps doch garnich.

... link  

 

sie arsch da bin ich geboren

hab wirtschaftswissenschaften studiert - die uni is klasse und hab da taxe gefahren um das zu finanzieren und kenn da jeden winkel sie!!!!!!! bei der fläche will das schon was heissen

... link  

 

Kränk dich nicht, zitterwolf

kann ja nicht jeder aus NRW kommen ... Goldchen und Bettyford reicht doch, oder ;-)) ?

... link  

 

abba das nationalstolz is valetzt

...

... link  

 

Geh, Zitterwolf

Lass Dich vom Seewolf nicht ärgern. Woher willst'n wissen, dass der 'ne Ahnung hat. Jetzt sagen wir mal, Bielefeld rockt nicht für alle, sondern nur für Kenner. New York oder sogar Berlin cool finden, ist echt kein Kunststück, aber Bielefeld ....

... link  

 

Hören Sie

das Internetz lügt doch nicht, sehen Sie selbst.

... link  

 

die verwirrung konnte nur entstehen weil

die auffa alm nich inner richtigen kurve warn

... link  

 

alm heisst der fussballplatz direkt unta uni

,,,,

... link  


... comment
 

Wien grüßt Bettyford

Schön, dass Du wieder hier lagerst! Mit Dir ist das Girlscamp gleich wieder viel kuscheliger.

Dieses Abschlussthema kann ohne Frage depremieren: Die Richtung ist klar: Geburt, Entfaltung, Dekadenz, Pension, Tod. Der Tod (oder symbolisch: das Ausscheiden aus dem Umfeld, also z.B. Pension, in diesem Fall ein kleiner Tod) eines geliebten oder respektierten Menschen zwingt einen auch selbst, die eigene Position in dieser Welt zu überdenken und sich möglicherweise von der einen oder anderen Illusion zu verabschieden.

... link  

 

sehr gekonnt

analysiert. Ich freue mich jetzt dass ich den Herrn Fleischmann auch mal kennenlernen durfte und dass es wiedermal neues von bettyford gibt. Vielleicht sehn wir uns mal wieder in Wien wenn wir's schon nicht nach Berlin schaffen!

... link  

 

Danke, chz

falls Du meinen Kommentar meinst. Bettyford und ich haben heute schon von Dir gesprochen und sehr bedauert, dass Du nicht von London aus noch ein bisschen mehr kosmopolitischen Chic ins Camp bringen kannst.

... link  

 

hallo goldchen und chz!

ja, das hat mir sicher zu schaffen gemacht, dass dieses kapitel jetzt vorbei ist. interssant, wie innerhalb einer kurzen zeitspanne (sagen wir mal ungefähr 1 jahr) sich die perspektiven aufs leben ganz schön ändern. sicher auch beschleunigt durch die geburt von leonie.
ich habe jetzt ganz fest in er planung, im august mit kind und kegel zu kommen. da sehen wir uns sicher, ich freu mich!

... link  

 

zwar nicht von London

aber von Wien aus kann ich Charme ins girlscamp bringen, gerne auch in Zukunft. Kosmopolitin bin ich ja geblieben ;-D

... link  

 

oder aber

ihr wünscht mich zurück nach London, so könnte man das jetzt auch verstehen.

... link  

 

Um Gottes Willen!!!

So war das nicht gemeint!!!! Wir dachten eher, dass die Achse Berlin - Wien noch sehr schick ergänzt werden könnte ...

... link  


... comment
 

schaut so aus

als ob der herr fleischmann einer der wenigen in dieser branche mit einem restfunken an verstand ist.

schade das ich nie solche vortragenden hatte :-(

... link  

 

Wusste gar nicht, dkh

dass Du auch Design studiert hast .... Meine Vortragenden waren gemischt: Wegen einer Arabistenhochzeit wieder mal deren Qualitäten durchgekaut. Sehr gemischt ... aber nicht nur schlechte ...

... link  

 

war nicht design

sondern werbeakademie. wobei es einige grafische schwerpunkte gab.

hab sogar mit auszeichnung abgeschlossen. aber denke die waren nur froh mich nicht mehr ertragen zu müssen ;-)

... link  

 

Wow!!

Mit Auszeichnung! Sehr elegant. Das beeindruckt mich. Klingt schon sehr toll. Aber wenn es eine Qual war, dann hilft es dem Ausgezeichneten auch nicht weiter ...

... link  


... comment


 
online for 7090 Days
last updated: 28.02.20 12:10
status
Youre not logged in ... Login
menu
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Februar
recently modified

This one


is really very good. We've tried it. More recipes please!!!  ...
by StefanL @ 11.03.18 07:27

Fantastico


Ich bin weit weg und das girlscamp hat ein neues Rezept. Damit habe ich schon gar nicht mehr gerechnet. Werde ich ehebaldigst ausprobieren. ;)  ...
by StefanL @ 13.02.18 07:38

Alphabetische Übersicht ...


AAvocado-Shrimp-SalatAsiatischer Eintopf BBirnen-Cranberry-TarteButterscotch Brownies CCheesecake EEmpanadas mit HuhnErdbeerknödel FFleischdukaten mit oder ohne Pinienkerne GGebratene Hühnerkeulen mit KartoffelnGedämpfter Fisch mit GemüseGelbe-Rüben-Risotto HHuhn in Granatapfelsauce (mit Safran-Mandelreis)Huhn mit Fenchel und ZwiebelHühnerleber auf SalatHühnerleberaufstrichHummus KKaramell-Honig-KekseKarottenschnitten mit Cream Cheese FrostingKarottensuppe mit Ingwer und OrangeKnoblauchhuhnKräutertorte oder Kräutertortilla LLamm mit QuittenLebkuchenkonfekt mit weißer SchokoladeLinseneintopf MMaroni-Nockerl (Spätzle)Mayonnaisesalat,... ...
by Goldchen @ 06.02.18 10:44

Sesam-Crunch


Ich liebe diese Sesam-Süßigkeiten, diese flachen knusprigen Honig-Karamell-Scheiben mit sehr viel Sesam drin. Gute Nachricht: Sie sind sehr einfach selbst herzustellen. Zutaten:3 EL Zucker2 EL HonigSpritzer Zitronensaftca 100 Gramm SesamPrise Natron ZubereitungBackpapier mit sehr wenig Pflanzenöl einreiben. Zucker, Honig und Zitronensaft in einen Topf geben und bei Mittelhitze erwärmen, bis... ...
by Goldchen @ 06.02.18 10:43

No Pooh? Puh ...


Ich liege in der Badewanne und bekomme ein schlechtes Gewissen. Weniger wegen des Wassers, das ich dazu brauche, in unserem wasserreichen Land. Sondern wegen der ganzen Seife, des Shampoos, vielleicht mal wegen eines Peeling, das da den Abfluss runterrinnt. Und plötzlich spür ich so eine Lust auf kosmetische Askese... ...
by Goldchen @ 03.10.16 22:01

2 Quadratmeter Haut - pfleg das mal!


Zehn Kilo wiegt die Haut durchschnittlich (jetzt weiß ich endlich, wo das viele Gewicht herkommt) und sie hat ungefähr zwei Quadratmeter (mehr als mein Balkon).Das war die verblüffendste Erkenntnis eines Vortrags, den die Sr. Verena Beck, nicht nur Hautärztin, sondern auch Psychodermatologien, im Auftrag von Laroche Posay diese Woche gehalten... ...
by Goldchen @ 30.09.16 19:34

I like


in words since here be neither button nor data dragons!  ...
by StefanL @ 16.11.14 08:01

Mayonnaisesalat, urgut


Zutaten für 25 mittelgroße Erdäpfel (ungefähr, mehr oder weniger)1 zimmerwarmes Ei1/2 kleine rote Zwiebel1 - 2 EL SchnittlauchSenfEssigSalz ZubereitungErdäpfel kochen. Währenddessen das Ei in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer aufschlagen. Senf dazu (ca 1/2 TL oder nach Geschmack) und geschmacksneutrales Öl in sehr dünnem Faden hineinlaufen lassen.... ...
by Goldchen @ 09.09.14 15:48

Mit Blaulicht ab Donauinselfest


Gestern ist mir etwas passiert, das mir noch nie passiert ist: Ich bin in einer Rettung mit Blaulicht vom Donauinselfest abtransportiert worden. Auf der Rettungsliege festgeschnallt war jedoch nicht ich, sondern mein vierjähriger Freund A. Er hatte "mit einem Ast gespielt, auf dem viele Äste waren und dann hat sich... ...
by Goldchen @ 24.06.13 15:51

Grusbach


Guten Tag, Ihre Familie mit emma Brandl??? links nach dem Krieg aus Grusbach  ...
by Pavel Kučera @ 26.01.13 01:52


Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher